Euer Freitag und Samstag: 3G zur Startunterlagenausgabe & Check In

Die Rennwoche vergeht wie im Flug, findest du nicht auch? Wir haben inzwischen mit dem Aufbau begonnen und für das Wochenende ist Sonnenschein vorausgesagt. Wir könnten also nicht heißer auf den Raceday sein!

Hier nochmal einige wichtige Checkpunkte für einen entspannten Ablauf am Freitag und Samstag.

 

3G ZUR STARTUNTERLAGENAUSGABE

Die Startunterlagenausgabe ist am Freitag von 14 – 19 Uhr, am Samstag von 9 – 19 Uhr und eine Last-Minute-Gelegenheit gibt es am Sonntag von 5:30 – 7:30 Uhr.

 

Was du dann vorweisen musst, ist ein Nachweis, dass du entweder

getestet (PCR-Test max. 48h alt, Antigen-Test max. 24h alt),

oder genesen (nicht länger als 6 Monate),

oder vollständig geimpft bist.

Außerdem musst du die Corona-Warn-App installiert und aktiv geschaltet haben.

Als Staffelteilnehmer müsst ihr dieses Jahr gemeinsam erscheinen um eure Nachweise vorzulegen.

 

Um dich auszuweisen halte bitte deine Meldebestätigung ausgedruckt oder auf dem Handy bereit. Falls du diese verlegt hast, schicken wir diese allen Athleten am Ende der Woche noch einmal zu.

 

Wenn du dich testen lassen musst, hast du in Bühl gegenüber vom Alpseehaus die Gelegenheit dazu.

 

Öffnungszeiten Testzentrum Alpsee:

Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr / 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Samstag: 09:00 – 18:00 Uhr

Sonntag: ab 05:00 – 10:00 Uhr

Test-Anmeldung Alpsee

ATHLETENARMBAND

Das Athletenarmband erhältst du bei der Startunterlagenausgabe, wenn du deinen 3G-Nachweis vorgelegt hast.

Bitte trage das Armband am gesamten Wettkampftag. Mit dem Armband kannst du am Wettkampfmorgen die “Fast lane” an den Einlasskontrollen nutzen und musst keinen zusätzlichen 3G-Nachweis erbringen.

 

TEILNEHMERGESCHENK

Mit dem beiliegenden Gutschein kannst du dir nach der Startunterlagenausgabe dein Athletengeschenk und deine Upgrades aus der Vororder abholen.

 

WETTKAMPFBESPRECHUNG – DIGITAL

Leider müssen wir in diesem Jahr auf die Pastaparty und die Hannes-Show bei der Wettkampfbesprechung im Festzelt verzichten. Damit du trotzdem alle wichtigen Infos rund um den Wettkampf bekommst, haben wir nochmal alles Wissenswerte in unserer interaktiven Wettkampfbesprechung zusammengefasst.

Die Besprechung findest du ab Samstag hier auf der Website.

CHECK IN SAMSTAG & BUSSHUTTLE

Um lange Warteschlangen und Zeitdruck am Sonntagmorgen zu vermeiden, empfehlen wir dir dein Rad bereits am Samstag von 13:00 bis 19:00 Uhr einzuchecken. Dein Rad wird selbstverständlich über Nacht bewacht.

 

Für alle Athleten die ihr Rad am Samstag einchecken, bieten wir am Sonntag in der Früh ab 05:00 Uhr von allen weiter entfernten Parkplätzen einen Busshuttle an. Die Busse pendeln ca. im 15 Minuten Takt. Die genauen Haltestellen kannst du der Übersichtskarte auf der Website entnehmen.

 

Noch einmal die Erinnerung: Dieses Jahr sind leider keine Begleitpersonen und Zuschauer erlaubt.

Daher sind auch die Shuttle-Busse dir als Athlet vorbehalten.

aus der Rubrik

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on whatsapp

zurück zur