Allgäu Triathlon findet statt – Wir setzen den Alpsee wieder in Flammen!

Nach guten Gesprächen in den letzten Wochen dürfen wir euch mitteilen, dass ihr alle euer Rennen starten könnt.

Natürlich ist noch nicht alles normal. Daher werden wir alle unseren Teil tun, damit es am 22.8. sicher und entspannt abläuft. Wie diese Edition des Allgäu Triathlons im Detail aussieht, schildern wir euch hier schon einmal in Kürze, und in den nächsten Tagen per E-Mail. Für euch heißt es aber jetzt: Nochmal Vollgas trainieren, denn in nicht einmal drei Wochen kehrt der KULT zurück!

Die Corona-Infos hier auf der Website werden wir ständig aktualisieren. Mit Stand von Anfang August steht aber bereits folgendes fest:

  • 3G: Eure Startunterlagen gibt es nur gegen einen Nachweis, dass ihr entweder getestet (PCR- oder Antigen, nicht älter als 24h), vollständig geimpft oder genesen (positiver PCR, nicht älter als 6 Monate) seid.
  • Auf dem Eventgelände werden keine Zuschauer und Begleitpersonen erlaubt sein.
  • Wir bitte euch zur Nachverfolgung die Corona-Warn-App zu installieren.
  • Auf ein Rahmenprogramm und eine Pasta-Party müssen wir dieses Jahr noch einmal verzichten. Die Wettkampf-Besprechung wird digital stattfinden.
  • Es gilt, mit Ausnahme eures Rennens, die Pflicht eine FFP2- oder OP-Maske zu tragen (genaueres folgt im Athletensheet).
  • Zwecks Entzerrung aller Startgruppen könnt ihr schon am Samstag ab 14 Uhr (genaue Infos folgen) euer Rad einchecken.

aus der Rubrik

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on whatsapp

zurück zur