Verpflegungspunkte, neue Schwimmrunden & Radstrecke beschildert!

Noch fünf Tage bis es endlich wieder heißt: „IT’s RACEDAY!“ Da wir uns schon denken können, dass ihr euch inzwischen rundum die Uhr mit dem bevorstehenden KULT-Rennen beschäftigt, kommen hier mehr Infos um euch weiter drauf einzustimmen!

Schwimmstrecken-Update: Es gibt gegenüber den Vorjahren ein paar Änderungen, die ihr bestimmt schon der Übersichtskarte entnommen habt. Wir mussten, zwecks Corona-Safety, den Landgang streichen. Der Bereich im Tretboot-Hafen von Bühl ist nun zum Einschwimmen für euch vorgesehen. Die Strecken selbst sind ziemlich straight forward. Raus, rechts rum, nochmal rechts rum und zurück zum gehabten Ausstieg am Ostufer. Die neuen Schwimmrunden findet ihr auch nochmal unter Strecken als Animationen.

Heute hatte der Große Alpsee angenehme 21,1°C – also perfekt für schnelle Zeiten im Neoprenanzug! Die finale Entscheidung ob “Neo JA” oder “Neo NEIN” fällt am Sonntag und liegt in den Händen der DTU-Wettkampfrichter.

Radstrecken beschildert

Die Radrunden sind derweil beschildert worden und somit bereit einem Belastungstest durch euch unterzogen zu werden. Vom Bauamt gibt es voraussichtlich heute Abend grünes Licht für die Baustelle in Niedersonthofen, sodass die SPRINT-Strecke in den nächsten Tagen fertig asphaltiert sein wird. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass das nicht klappt, hätten wir eine knackige Ausweichstrecke für euch bereit.

Also, das Wetter wird gut, nutzt es! Die GPX-Tracks haben wir euch nochmals unter Strecken verlinkt.

Verpflegungspunkte powered by Xenofit

Nachtanken, nachtanken, nachtanken. Da auch für unsere Crew 3G gilt, könnt ihr euch auf das volle Verpflegungsprogramm freuen. Xenofit Riegel, Gels und Iso-Getränke reichen wir euch am Kalvarienberg, in Niedersonthofen und Missen auf der Radstrecke und am Froschweiher, am Risthof und am Freibad beim Laufen. Außerdem im Angebot: Süße und salzige Kleinigkeiten, Bananen, Cola, Wasser, kühlende Schwämme und natürlich der Support der weltbesten Helfer-Crew!

Die genauen Verpflegungspunkte könnt ihr ebenfalls der Übersichtskarte entnehmen.

aus der Rubrik

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on whatsapp

zurück zur